Einsatz 20/2016

Datum: 27.11.2016
Uhrzeit: 12:44
Einsatzort: Berel, Gartenstr. 
Alarmierungsstichwort: F2 (Feuer mittel)
Einheiten: FF Burgdorf, FF Berel, stellv. Gem.- Brandmeister, Polizei & Schornsteinfeger
Stärke: 1:5; 1:7; 0:1
Ausgerückte Fahrzeuge: StLF; LF; MTF

 

Heute kam es in einem Wohnhaus in Berel zu einem Schornsteinbrand.

Nach einer ersten Erkundung durch den Einsatzleiter und die Fahrzeugführer, wurde sofort ein Trupp unter PA in Bereitstellung gebracht, um im Fall einer Brandausbreitung sofort eingreifen zu können.

Zudem wurde ein Schornsteinfeger über die Leitstelle nachgefordert.

Nachdem sich herausstellte, das sich der Brand nur auf den Schornstein bezieht, wurden über die Etagen einzelne Kameraden als Beobachtungsposten abgestellt. Die Räume wurden zusätzlich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Der Schornsteinfeger und die Kameraden aus Berel fegten den Schornstein abschließend durch und verbrachten das Brandgut ins Freie.

Wir konnten nach gut einer Stunde wieder in den Standort einrücken.

 

 

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen