Einsatz 11-2020

Datum: 12.06.2020
Uhrzeit: 16:57
Einsatzort: L 474
Alarmierungsstichwort: VU  1
Einheiten: FF Burgdorf, FF Hohenassel, FF Baddeckenstedt, RTW, Notarzt, Polizei & Gem.-Brandmeister
Stärke: 1:5 StLF; 1:8 LF ; 1:1 MTW

Der dritte Einsatz dieser Woche führte uns am Freitag auf die L 474 Burgdorf Richtung Osterlinde.  Aus der Alarmmeldung konnten wir entnehmen das es hierbei um einen Verkehrsunfall mit verletzten handelte. An der Einsatzstelle angekommen wurden wir von einem Kameraden unserer Wehr bereits in Empfang genommen, welcher als Ersthelfer vor Ort war, und konnten bereits wichtige Details zum Unfall erhalten.

Ein PKW war nach rechts von der Fahrbahn abkommen und seitlich gegen einen Baum geprallt. Entgegen der ersten Meldung, war doch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt.

Neben einer Alarmstichworterhöhung auf VU 3 (Unfall mit eingeklemmten), wurde sofort der Ablageplatz aufgebaut und eine Crash Rettung durchgeführt.

Trotz  intensiver Medizinischer Maßnahmen, ist der Fahrzeugführer leider noch an der Unfallstelle verstorben.

Unser Mitgefühl gilt der Familie und den Angehörigen.

Ein Großes Lob gilt den Ersthelfern, die zahlreich an der Unfallstelle angehalten und den Patienten bis zu unserem Eintreffen betreut haben.

Links:

Regional Salzgitter

Feuerwehr Hohenassel

FF Baddeckenstedt

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen